weather-image
19°

Maibaum in Oberteisendorf aufgestellt

5.0
5.0
Maibaumaufstellen 2019: Alle Termine im Landkreis Traunstein
Bildtext einblenden
(Foto: Huber)

Teisendorf – Das Wetter meinte gut mit den Oberteisendorfer Ortsvereinen. Nachdem es die Tage vorher noch geschneit hatte, herrschte zur Maibaumfeier strahlender Sonnenschein und es wurde zusehends wärmer.


Nach drei Jahren haben sich die Oberteisendorfer Ortsvereine wieder zusammen getan, um auf dem Dorfplatz einen neuen Maibaum aufzustellen. Geschmückt wurde der gut 25 Meter lange Baum auf einem Langholzfuhrwerk – angeführt von der Surberg-Lauterer Blasmusik unter der Leitung von Matthias Zoff – zum Pfarrer-Schwertfirm-Platz gebracht.

Anzeige

Mit viel »Hau ruck« und einigen Verschnaufpausen stellten die Burschen aus den Ortsvereinen und eine Feuerwehrfrau unter dem Beifall der zahlreichen Zuschauer den von der Brauerei Wieninger gestifteten Baum auf. Musikalisch unterstützt wurden sie von der Surberg-Lauterer Musikkapelle. Zwischendurch spielte auch die Jugendmusikkapelle Surberg-Lauter unter der Leitung von Tamós Puskás zur Unterhaltung auf. Damit es den Besuchern nicht zu kalt wurde, waren auch zwei Zelte auf dem Kirchenvorplatz aufgestellt. Für Speis und Trank haben die Vereine gesorgt, die Frauen mit hatten Kuchen gebacken. Als der Baum gerade stand und gut befestigt war, wurden mithilfe der Drehleiter der Feuerwehr Teisendorf die Zunftzeichen angebracht. wh

Mehr aus der Stadt Traunstein