weather-image
27°

Lkw verlor Steine – Auto getroffen

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Patrick Pleul

Traunstein – Zeugen sucht die Polizei zu einer Unfallflucht auf der Wasserburger Straße kurz nach dem Ortsende von Traunstein. Dort verlor am Dienstag gegen 11.45 Uhr ein blauer Lastwagen Steine von der Ladefläche.


Diese trafen ein Auto im Gegenverkehr und durchschlugen einen der Scheinwerfer und blieben hinter dem Kotflügel stecken. Die Fahrerin des Autos blieb unverletzt.

Anzeige

Da der Lkw-Fahrer nach dem Unfall weiterfuhr, sucht die Polizei Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zum Lkw machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0861/9873-0 entgegen.