weather-image
23°

Lkw prallt an Hausmauer

0.0
0.0

Bergen. Unsanft geweckt wurde ein 72-jähriger Hausbesitzer aus Bergen am gestrigen Mittwoch gegen 5.45 Uhr. Der österreichische Fahrer eines Holztransporters hatte sich mit seinem unbeladenen Lkw in die für den Lastwagen viel zu schmale Maximilianstraße verfahren. Der 27-jährige Fahrer setzte seine Fahrt jedoch unbeirrt fort, bis er unfreiwillig von einer Hausmauer gestoppt wurde. Das Gebäude wurde dabei erheblich beschädigt. Der Schaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf rund 14 000 Euro, wobei hiervon 4000 Euro allein auf den beschädigten Lastwagen entfallen.


 
Anzeige