weather-image
19°

Lkw kracht in Wohnmobil: 17 000 Euro Schaden

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Tacherting – Ein Kleinlaster krachte am späten Mittwochnachmittag in Peterskirchen frontal in einen Wohnwagen. Es entstand erheblicher Sachschaden.


Gegen 17.45 Uhr übersah ein 36-jähriger Tachertinger, der aus Richtung Engelsberg kam, mit seinem 7,5 Tonner den vorfahrtberechtigten 70-jährigen Taufkirchner, der mit seinem Wohnmobil auf der Staatsstraße ortseinwärts an der Kreuzung Kraiburger Straße und Wiesmühler Straße in Peterskirchen.

Anzeige

Der Lkw stieß forntal in die linke Seite des Wohnmobiles. Beide Fahrzeuge wurden mittelmäßig beschädigt, waren aber noch fahrbereit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 17 000 Euro. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand.