weather-image
-1°

Landwirte erhielten Meisterbriefe

0.0
0.0

Elf Landwirtschaftsmeisterinnen und 111 Landwirtschaftsmeister aus dem Regierungsbezirk Oberbayern erhielten im Haus der Bayerischen Landwirtschaft in Herrsching ihre Meisterbriefe von Ministerialrat Johann Stockinger aus dem Bayerischen Landwirtschaftsministerium. 13 der frischgebackenen Landwirtschaftsmeister kommen aus den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land.


Den jungen Meisterinnen und Meistern gab Ministerialrat Stockinger mit auf den Weg: »Nutzen Sie Ihre Talente, sei es bei der Entwicklung neuer Betriebsmodelle oder bei der Diskussion mit Politik und Gesellschaft.«

Anzeige

In seinem Festvortrag stellte Uli Ernst, selbst aktiver Landwirt und Seminartrainer aus Utting, heraus, dass sich die Rahmenbedingungen für die Landwirtschaft in den letzten Jahrzehnten deutlich gewandelt haben. Die früheren Gemischtbetriebe haben sich spezialisiert – zum Erzeuger von Lebensmitteln oder zum vielseitig organisierten Betrieb mit mehreren Standbeinen. Viele Betriebsleiter seien heute fachlich hervorragend qualifiziert. Den Unterschied machen die persönlichen Kompetenzen aus. »Nur wer seine Ziele kennt, das notwendige Selbstvertrauen mitbringt und mit Motivation und Entscheidungsfreude die Dinge anpackt, ist am Ende erfolgreich«. Es liege in der Verantwortung jedes Einzelnen, seine persönlichen Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Ernst sieht für die jungen Meister gute Zukunftschancen: »Die Landwirtschaft hat Rückenwind«.

Die jungen Landwirtschaftsmeister aus dem Landkreis Traunstein sind: Ludwig Georg aus Truchtlaching, Bernhard Hennes aus Grabenstätt, Josef Huber aus Engelsberg, Matthias Huber aus Palling, Johannes Jäger aus Tittmoning, Johann Kaindl aus Marwang, Peter Michael Kraller aus Taching am See, Andreas Maier aus Tittmoning, Josef Anton Paulmaier aus Obing und Richard Siglreitmaier aus Wonneberg.

Aus dem Landkreis Berchtesgadener Land erhielten Andrea Brüderl aus Freilassing und Christian König aus Saaldorf ihre Meisterbriefe.

- Anzeige -