weather-image
18°

Kripperlroas durch Tittmoning

0.0
0.0

Tittmoning – Die beliebte Kripperlroas durch Tittmoning wird am morgigen Mittwoch sowie am Samstag, 16. Januar, angeboten. Start ist jeweils um 14 Uhr beim Rathaus.


Es handelt sich um eine kleine Winterreise zur einzigartigen Barockkrippe in der Stiftskirche, zur Fridolfinger Krippe und den feinen Kripperlarbeiten der Tittmoninger Wachsbossiererfamilie Cetto im Heimatmuseum Rupertiwinkel. Den Abschluss bildet die Besichtigung der Krippenausstellung des Vereins für Krippen und religiöse Volkskunst Inn-Salzach im Laufener Tor. An den einzelnen Stationen werden kleine Geschichten erzählt und Informationen über die Tradition der Krippen gegeben. Die Kripperlroas dauert etwa eineinhalb bis zwei Stunden. Anmeldung bei der Tourist-Info, Telefon 08683/700 710. Die Führung ist kostenlos, Spenden werden zur Erhaltung der Krippen genutzt. fb

Anzeige