weather-image
15°

Kostenlose Gravieraktion

0.0
0.0

Bereits zum zehnten Mal führt die Wasserschutzpolizei Prien (WSP) am Samstag auf dem Gelände des Bernauer Segelclubs Felden eine kostenlose Gravieraktion durch.


Zwischen 10 und 14.30 Uhr können Bootsbesitzer ihre Außenbordmotore, Ferngläser, GPS-Geräte sowie andere nautische Ausrüstungsgegenstände mit einer dauerhaft eingravierten Individualnummer versehen lassen. Die Besitzer bekommen einen Bootspass, den die Beamten der WSP mit den Eigentümern ausfüllen. Eingetragen werden die eingravierten Nummern der Gegenstände sowie weitere Boots- und Gerätedaten.

Anzeige

Die Individualnummern werden erst dann im polizeilichen Fahndungssystem eingegeben, wenn ein Verlust oder Diebstahl angezeigt wird. Mit Hilfe dieser Nummern können Gegenstände nach einem Diebstahl oder Verlust wieder dem rechtmäßigen Eigentümer zugeordnet werden, wenn sie im Rahmen einer Kontrolle oder bei einer Auffindung überprüft werden.

Zur Gravieraktion sind Eigentumsnachweise, z.B. Kaufvertrag oder Rechnungen, mitzubringen.