weather-image
26°

Kontrolle über Auto verloren und an Bäume geprallt

1.0
1.0
Bildtext einblenden

Drei Leichtverletzte gab es bei einem Unfall am Mittwochabend auf der Bundesstraße 304 auf Höhe von Herbsdorf. Ein 29-jähriger Grabenstätter verlor aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto, geriet ins Schleudern und prallte an mehrere kleine Bäume. Er und seine beiden Mitfahrerinnen kamen ins Klinikum Traunstein. Die B 304 war während des Einsatzes komplett gesperrt. Die Feuerwehren Nußdorf und Matzing sicherten die Unfallstelle ab, bargen das Fahrzeug und leiteten den Verkehr um. (Foto: Volk)


 
Anzeige