weather-image
26°

Kontaktverbot nach Gewalt gegen Frau

0.0
0.0

Traunreut – Ein Kontaktverbot mit seiner Freundin sprach die Polizei am Samstag gegen einen 22-jährigen Traunreuter aus.


Die 27-jährige Frau war am Samstagnachmittag mit ihren drei und vier Jahre alten Kindern in der Stadt unterwegs. Dabei begegnete sie ihrem Freund. Diesem gefiel die Bekleidung der Frau nicht, weil die kurze Hose in seinen Augen zu freizügig war. Er packte sie an der Hand und zerrte sie gegen ihren Willen nach Hause. Dort beleidigte er sie mit wüsten Schimpfworten. Nachdem die Frau die Hose gewechselt hatte, zerschnitt er diese und warf sie in den Müll.

Anzeige

Weil aber der Mann auch weiter gewalttätig gegen die Frau vorging, flüchtete sie und verständigte die Polizei. Dem Mann wurde ein Platzverweis erteilt und verboten, dass mit der Frau Kontakt aufzunehmen fb