weather-image
19°

Kleinkind saß auf dem Gehweg

2.3
2.3

Ruhpolding – Zeugen sucht die Polizei für einen Vorfall, der sich bereits am Pfingstmontag in der Nähe der Hauptschule ereignet hat. Wie die Polizei erst am gestrigen Freitag mitteilte, hatte ein Vater seinen einjährigen Sohn auf dem Gehweg vor dem Haus sitzend gefunden. Wie das Kind dort hingekommen ist, konnte sich der Vater nicht erklären. Er hat aber eine Person beobachtet, die sich in der Nähe des Hauses aufgehalten hat.


Um den Vorfall endgültig zu klären, werden Zeugen gesucht. Vor allem die beiden Passanten, die den Jungen auf dem Gehweg entdeckt haben, sollen sich bei melden. Es handelt sich um einen etwa 30- bis 40-jährigen Mann und eine blonde, kurzhaarige Frau mit einem grau-rosa Kinderwagen. Hinweise an die Polizei unter Telefon 08663/8817-0. fb

Anzeige