weather-image
15°

Kinderbecken erstrahlt in neuem Glanz

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Das Kinderbecken im Reit im Winkler Freibad ist neu gefliest. (Foto: Hauser)

Reit im Winkl – Rechtzeitig zur Eröffnung des Reit im Winkler Freibads ist auch die Generalsanierung des Kinderbeckens abgeschlossen.


Der Fliesenbelag des 1990 errichteten Bads war in die Jahre gekommen und gehörte darum erneuert. Jetzt können sich die Kinder wieder wieder in den beiden Wasserbecken mit Zwischenrutsche vergnügen.

Anzeige

Die Sanierung des Kinderbeckens kostete rund 30 000 Euro. Dazu kam die Kosten für die Sanierung des großen Beckens mit 10 000 Euro.

Das Freibad ist täglich ab 10 Uhr geöffnet. Bis Donnerstag gibt es noch eine Ermäßigung von zehn Prozent auf alle Saisonkarten, die auch im Waldschwimmbad Kössen sowie am Ostufer und an der Promenade des Walchsees gültig sind. sh