weather-image
32°

Kind angefahren: leicht verletzt

0.0
0.0

Traunreut – Großes Glück hatte ein elfjähriger Bub bei einem Unfall: Er wurde nur leicht verletzt.


Wie die Polizei am Wochenende meldete, war der Schüler am Freitag um 13.15 Uhr auf Höhe der katholischen Kirche über den Rathausplatz gelaufen, geradewegs vor einen VW Golf, der auf der Kantstraße in Richtung Rathausplatz unterwegs war. Der Bub wurde von dem Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Leicht verletzt wurde er an seine Mutter übergeben. Die 40-jährige Golf-Fahrerin blieb unverletzt. fb

Anzeige
Im Video: Erst 40 Grad, dann kühlt es ab - doch die Saharahitze kommt zurück