weather-image
14°

Katze in Schlagfalle getappt und schwer verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Grassau – Ein schwarz-weißer Kater geriet am Montagabend gegen 21.15 Uhr im Bereich der Gänsbachstraße in eine Schlagfalle. Eine Pfote wurde in der Falle eingequetscht.


Der Kater schleppte sich samt Falle noch nach Hause. Von dort wurde er sofort zum Tierarzt gebracht. Noch ist nicht sicher, ob die Vorderpfote amputiert werden muss. Auch ist unklar, wo die Schlagfalle aufgestellt war.

Anzeige

Hat jemand die Katze zur fraglichen Zeit gesehen oder gehört? Wer Hinweise zur Falle oder zu möglichen Personen, die die Falle aufgestellt haben, geben kann, soll sich bei der Polizei Grassau, Telefon 08641/9541-0, melden.