weather-image
19°

Katze den Kopf und das Bein abgetrennt

1.2
1.2

Grabenstätt – Ein Tierquäler ist in der Gemeinde Grabenstätt unterwegs. Ein Anwohner entdeckte am Samstagnachmittag auf einer Wiese bei Fernbichl den enthaupteten Kadaver seiner dreifarbigen, weiblichen Hauskatze.


Dem Tier wurde neben dem Kopf auch das linke Vorderbein abgeschnitten, der Kopf war nicht mehr vorhanden. Wie die Polizei mitteilt, wurden der Katze die Verletzungen absichtlich zugefügt. Die Beamten haben die Ermittlungen wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 entgegen. fb

Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen