weather-image
19°

Karl-Theodor-Platz zum Teil gesperrt

0.0
0.0

Traunstein – Weil auf den Parkflächen am Karl-Theodor-Platz Bodenuntersuchungen durchgeführt werden, muss ein Teil der Parkplätze am Donnerstag und Freitag gesperrt werden.


Ausweichparkplätze gibt es in der Tiefgarage des Rathauses, in der das Parken an diesen beiden Tagen kostenlos sein wird. Weitere Parkmöglichkeiten sind an der Siegsdorfer Straße hinter dem Autohaus Panzer sowie am Erlebnis-Warmbad vorhanden.

Anzeige

Die Bodenuntersuchung am Karl-Theodor-Platz erfolgt mit einem Georadargerät, das mit Hilfe elektromagnetischer Wellen Objekte im Untergrund identifiziert. Ziel ist es, die Fundamente des ehemaligen Karl-Theodor-Sudhauses zu orten, welches ein Bodendenkmal ist. Die Untersuchung ist Grundlage für die Planungen der Stadt, den Karl-Theodor-Platz mit einer Tiefgarage zu unterbauen. fb