weather-image
15°

Jugendlicher trat Kellerfenster mit Fuß ein

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, pixabay

Ein Zeuge beboachtete am Montagabend einen Jugendlichen, der am Rathausplatz in Traunreut mit dem Fuß die Scheibe eines Kellerfenster eingetreten hatte.


Gegen 20.30 Uhr sah der Zeuge, wie ein Jugendlicher das Kellerfenster mit seinem Fuß eintrat. Die Polizei konnte den Täter im Zuge einer Fahndung nicht mehr aufspüren. Der Jugendliche dürfte sich allerdings aufgrund der genauen Beschreibung ermitteln lassen, so die Polizei. Der Schaden beläuft sich auf rund 200 Euro.

Anzeige