weather-image
24°

Jugendlicher stahl Baustellenschild

0.0
0.0

Traunreut – Ein 17-jähriger Traunreuter hat in der Nacht auf Samstag ein Baustellenschild gestohlen. Der betrunkene Jugendliche war am Samstagmorgen kurz nach Mitternacht mit seinem 18-jährigen Freund zu Fuß von St. Georgen nach Traunreut gegangen. In der Nähe von Poschmühle fiel das Duo, das eine rot-weiße Warnbake mit sich trug, einem anderen Verkehrsteilnehmer auf. Als dieser die beiden jungen Männer ansprach, kümmerten sie sich nicht weiter darum. Der Passant verständigte daraufhin die Polizei.


Gegenüber den Beamten räumte der 17-Jährige zwar den Diebstahl ein. Nach wie vor ist aber unklar, wo er das Schild gestohlen hat. Laut Polizei könnte es zwischen Hörpolding und St. Georgen gewesen sein. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 08669/86140 entgegen. fb

Anzeige