weather-image

Jugendliche zündelten im Wald

0.0
0.0

Siegsdorf – Eine Spaziergängerin hat zwei Jugendliche beim Zündeln im Wald zwischen Siegsdorf und Lipp erwischt. Sie hatten versucht, mit Zeitungen und Papiermüll auf einem Baumstumpf Feuer zu machen. Glücklicherweise kam es zu keinem offenen Brand. Trotz der Kälte waren das Holz und der Waldboden zu diesem Zeitpunkt sehr trocken, sodass eine nicht unerhebliche Waldbrandgefahr bestand. Der Vorfall war bereits am Donnerstag vor einer Woche, wurde aber erst jetzt angezeigt. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 entgegen. fb


 
Anzeige
Italian Trulli