weather-image
20°

Ins Haus geschlichen

3.0
3.0

Reit im Winkl. Durch eine nicht versperrte Haustür ist am Mittwochnachmittag eine unbekannte Frau in ein zu dem Zeitpunkt nicht geöffnetes Lokal in Reit im Winkl eingedrungen. Aus den Privaträumen der Wirtsleute im Obergeschoß stahl die Frau zwei Geldbörsen mit einigen hundert Euro. Der Wirt des Lokals, der sich zum gleichen Zeitpunkt im Erdgeschoß aufhielt, hörte Geräusche im oberen Stockwerk und schaute nach. Als er die Frau entdeckte, war die aber schon wieder im Freien. Die etwa 1,60 Meter große, mit einem knielangen beigen Anorak, schwarzen Stiefeln und schwarzer Mütze bekleidete Frau mit Südtiroler Dialekt und brünettem schulterlangen Haaren ging daraufhin schnell vom Anwesen – mit den Worten, sie hätte nur nachfragen wollen, ob hier Zimmer zu vermieten seien. Die Polizei sucht Zeugen, die sich unter der Telefon 08640/975680 melden können.


 
Anzeige