weather-image
21°

In Traunstein startete gestern das Frühlingsfest

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden

Das Traunsteiner Frühlingsfest wurde am Freitagabend eröffnet. Bis einschließlich Sonntag, 18. Mai stehen auf dem Festplatz an der Siegsdorfer Straße wieder Spaß und Unterhaltung im Vordergrund. Im Festzelt gibt es ein abwechslungsreiches Programm und auf dem Freigelände wartet ein vielseitiger Vergnügungspark mit über 20 Fahrgeschäften, Ständen und Wagen auf die Besucher. Zum Auftakt des Frühlingsfestes gab es gestern ein Standkonzert auf dem Stadtplatz mit anschließendem Umzug der Traunsteiner Ortsvereine und Bierzeltmannschaft zum Festplatz, bei dem unsere Bilder entstanden. Im Festzelt zapfte dann Zweiter Bürgermeister Hans Zillner offiziell das erste Bierfass an. Für Stimmung sorgt die »Hopfen & Malz Musi«. Am heutigen Samstagabend lautet das Motto im Festzelt »Party pur«, wenn ab 19 Uhr die Band »Members« aufspielt. Am Sonntag gibt es einen Jazzfrühschoppen mit der Band »Oiweiumhoibeeife«, der – wie könnte es auch anders sein – um 10.30 Uhr beginnt. Zum »zünftigen Wochenausklang« spielt ab 18 Uhr die Oberkrainer-Musik »5e hamma« auf.


 
Anzeige