weather-image
12°

In Nußdorf von der Straße abgekommen

2.0
2.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Ein Unfall mit Totalschaden ereignete sich am Dienstagabend auf der Bundesstraße 304 zwischen Traunstein und Matzing bei Nußdorf im Ortsteil Aiging. Der BMW-Fahrer war zudem mit stark abgefahrenen Reifen unterwegs.


Nach Angaben der Polizei fuhr am Dienstag gegen 21.15 Uhr ein 21-jähriger Chieminger mit seinem BMW von Traunstein in Richtung Matzing. Auf regennasser Fahrbahn verlor er bei Aiging die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam ins Schlingern und im Anschluss nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Aufprall des Wagens auf eine Zufahrtsstraße entstand an dem BMW wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 1000 Euro. Außerdem wurde ein Leitpfosten umgefahren. Bei der Unfallaufnahme fielen den Beamten zudem stark abgefahrenen Hinterreifen auf. Der Fahrer muss nun mit einer Geldbuße und Punkten in Flensburg rechnen. fb

Anzeige