weather-image
21°

In Gegenverkehr geraten

0.0
0.0

Altenmarkt – Drei Verletzte und rund 30 000 Euro Schaden gab es bei einem Unfall am Freitagabend in Altenmarkt.


Ein 24-jähriger Waldkraiburger war mit seinem Opel Agila auf der Bundesstraße 304 in Richtung Traunstein unterwegs. Kurz vor dem Bahnübergang kam er aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammen, der von einem 36-Jährigen gesteuert wurde. Der 24-Jährige musste von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit werden, da er eingeklemmt war. Er kam wie sein Beifahrer und der Lkw-Fahrer ins Krankenhaus. Der Schaden am Opel beläuft sich auf rund 9000 Euro, am Lastwagen entstand Schaden in Höhe von etwa 20 000 Euro,

Anzeige

Die Feuerwehren aus Altenmarkt, Trostberg und Stein waren mit 50 Männern im Einsatz. Die B 304 war während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge komplett für den Verkehr gesperrt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an. fb