weather-image
25°

In der Badewanne vor Polizei versteckt

0.0
0.0

Siegsdorf. Nicht besonders gut gewählt hatte ein 19-Jähriger sein Versteck, als er am Mittwochnachmittag per Haftbefehl von der Polizei gesucht wurde.


Die Traunsteiner Zivilbeamten spürten ihn in der Wohnung eines Bekannten in Siegsdorf auf, wo sich der 19-Jährige hinter dem Duschvorhang in der Badewanne versteckt hatte. Der junge Mann ließ sich widerstandslos festnehmen und wurde zur Verbüßung der Haftstrafe in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Anzeige