weather-image
22°

Im Traunreuter Freibad rechnet man mit einem Besucheransturm

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Basti, Fabian und ihre Mutter Cony aus Traunstein hatten sichtlich Spaß in der Sprudellagune im neu sanierten Freizeitbecken des Traunreuter Freibad. (Foto: Rasch)

Traunreut – Bei knapp 30 Grad wurden am Freitag im Traunreuter Franz-Haberlander-Freibad über 1100 Besucher gezählt. Laut den Wetterprognosen sollen die Temperaturen am Wochenende sogar auf über 30 Grad ansteigen. Die Schwimmmeister rechnen deshalb heute und morgen mit bis zu 4000 Besuchern.


Bei einem Besuch des Traunsteiner Tagblatts gestern im Freibad zeigten sich die Gäste froh, bei diesen hochsommerlichen Temperaturen diese Möglichkeit der Abkühlung zu haben. Doch nicht nur Traunreuter Bürger nutzen die Einrichtung, auch »Wasserratten« aus anderen Gemeinden kommen gerne. So zum Beispiel Basti, Fabian und ihre Mutter Cony, die extra aus Traunstein ins Traunreuter Freibad gekommen waren, um die dortigen neuen Attraktionen zu testen. Vor allem die Sprudellagune hatte es ihnen angetan.

Anzeige

Das Traunreuter Freibad ist voraussichtlich noch bis Mitte September täglich von 8 bis 20 Uhr geöffnet. ga