weather-image
24°

Im letzten Moment ausgewichen

0.0
0.0

Wonneberg – Der guten Reaktion eines 26-jährigen Siegsdorfers ist es zu verdanken, dass es ein Unfall am Freitagnachmittag in der Gemeinde Wonneberg nicht schlimmer endete.


Der junge Mann war gegen 16.20 Uhr mit seinem Pritschenwagen von Waging in Richtung Traunstein unterwegs, als ihm ein 74-Jähriger aus Eggenfelden entgegen kam, der mit seinem Auto bei Mayerhofen zum Wenden nach links abbiegen wollte. Auf den Verkehr achtete der Rentner nicht. Der Siegsdorfer konnte gerade noch nach links ausweichen und einen Frontalzusammenstoß verhindern. Beide Fahrzeuge berührten sich nur leicht, die Fahrer blieben unverletzt. Der Schaden liegt bei insgesamt rund 5000 Euro. fb

Anzeige