weather-image
15°

Hund bei Unfall getötet

0.0
0.0

Teisendorf – Zu einem Unfall mit einem Hund kam es am Samstag gegen 21.50 Uhr auf Höhe von Holzhausen. Das Tier wurde dabei getötet. Nun sucht die Polizei den Besitzer.


Eine 50-jährige Autofahrerin kam auf der Kreisstraße BGL 12 aus Richtung Waging, als ihr bei Holzhausen der etwa kniehohe weiß-grau-braune Mischling vors Auto lief. Die Frau konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und überfuhr den Hund. Dabei wurde das Tier tödlich verletzt, das Auto wurde leicht beschädigt.

Anzeige

Wer den Hund vermisst oder Angaben zum Halter machen kann, soll sich bei der Polizei Freilassing unter Telefon 08654/46 18-0 melden. fb