weather-image
24°

Hoher Schaden bei Unfall mit drei Autos

0.0
0.0

Waging am See – Rund 12 000 Euro Schaden gab es bei einem Unfall mit drei beteiligten Autos an der Einmündung vom Gewerbegebiet Scharling in die Staatsstraße Waging – Traunstein.


Nach Polizeiangaben wollte am Dienstag gegen 11 Uhr ein 79-jähriger Waginger mit seinem Mercedes vom Gewerbegebiet Scharling nach links in Richtung Waging abbiegen, ordnete sich aber zu weit nach links ein. Dadurch konnte ein auf der Staatsstraße haltender 68-jähriger Waginger Opel-Fahrer nicht ins Gewerbegebiet einbiegen. Daraufhin bog der Mercedes-Fahrer vor dem Opel auf die Staatsstraße ab und übersah einen 58-jährigen Waginger, der mit seinem Mercedes von Traunstein in Richtung Waging fuhr. Trotz einer Vollbremsung und eines Ausweichmanövers konnte dieser einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. fb

Anzeige