weather-image
26°

Hauptstraße in Mietenkam gesperrt

0.0
0.0

Grassau. Die Bauarbeiten zur Sanierung der Ortsmitte von Mietenkam starten in der kommenden Woche. Begonnen wird am Montag mit der Verschiebung der Mietenkamer Straße, der Kreisstraße TS 45, von der Willy-Reichert-Straße bis zum Erlenweg.


Um die Baumaßnahme zügig abwickeln zu können, wird die Ortsdurchfahrt bis zum 16. Mai gesperrt. Die Zu- und Abfahrt für Anlieger bleibt gewährleistet, es ist allerdings mit erheblichen Behinderungen zu rechnen. Die RVO-Buslinie 9509 bleibt aufrechterhalten, allerdings werden die Haltestellen Grafing und Brandstätt verlegt. Nähere Auskunft bekommt man in der Gemeinde Grassaz. Der Schulbusverkehr Mietenkam wird aufrechterhalten, die Haltestelle wird voraussichtlich zur Einmündung Erlenweg verlegt.

Anzeige