weather-image
34°

Handgranate im Waginger See gefunden

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild dpa

Waging am See – Eigentlich wollte er mit einem starken Magneten nach seinem verlorenen Schlüsselbund suchen, doch stattdessen entdeckte ein Traunsteiner im Waginger See bei Tettenhausen eine amerikanische Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg. Der 28-Jährige ließ seinen »Fang« am Freitagnachmittag sofort wieder ins Wasser hinab und rief die Polizei.


Der Sprengmittelbeseitigungsdienst holte die Handgranate dann wieder nach oben und entschärfte sie. An der Kriegswaffe fehlte der Auslösemechanismus, sodass der Zünder frei lag. Die Handgranate war noch voll funktionsfähig. fb

Anzeige