Grassauer pieselte an die Stadtpfarrkirche

Traunstein – Ein 52-jähriger Grassauer wurde am Mittwoch gegen 10 Uhr von Polizeibeamten der Polizeiinspektion Traunstein auf frischer Tat erwischt, wie er gerade seine Notdurft an der Kirchenmauer am Stadtplatz verrichtete. Die einzige Begründung, die der Mann angeben konnte, war, dass es sehr dringend war. Ihn erwartet nun eine Bußgeldanzeige. fb


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen