weather-image

Goldene Nadel verliehen

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Gaujugendwart Peter Voggenauer (links) gratulierte Lenz Mühlberger zur hohen Auszeichnung. (Foto: Hötzelsperger)

Reit im Winkl. Eine besondere Auszeichnung hat Lorenz Mühlberger erhalten. Der Trachtler aus Reit im Winkl bekam bei der Herbstversammlung des Chiemgau-Alpenverbandes in Greimharting die Ehrennadel in Gold verliehen. Der Stellvertretende Landesvorsitzende der Bayerischen Trachtenjugend, Armin Schmid aus dem niederbayerischen Thalmassing, nahm die Ehrung zusammen mit Jugendwart Peter Voggenauer vom Chiemgau-Alpenverband vor.


Mühlberger hat sich auf vielfältige Weise um die Jugendarbeit verdient gemacht. In den vergangenen gut 30 Jahren übernahm der Reit im Winkler viele Aufgaben: Er war Zweiter Vorplattler, Jugendleiter, Probenhelfer, Gaugruppen-Mitglied, Gauausschuss-Mitglied, Preisrichter und Organisator von Trachtler-Skirennen. hö

Anzeige
Facebook Traunsteiner Tagblatt