weather-image
15°

Gestohlenen Range Rover sichergestellt

0.0
0.0

Siegsdorf. Wenige Stunden nach einem Diebstahl am Zürcher Flughafen stellten Schleierfahnder am Dienstag gegen 8.20 Uhr einen Range Rover auf der Autobahn sicher.


Das rund 125 000 Euro teure Gefährt hatte bei der Kontrolle an einer Behelfsausfahrt in Siegsdorf frische Aufbruchsspuren. Zudem hatte der 19-jährige polnische Fahrer weder einen Führerschein noch einen Fahrzeugschein. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Range Rover in der Nacht zum Dienstag entwendet und mit gestohlenen Schweizer Kennzeichen versehen.

Anzeige

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Traunstein hat der Ermittlungsrichter die Auslieferungshaft gegen den polnischen Fahrer angeordnet.