weather-image
15°

Geldbörse unterschlagen?

0.0
0.0

Grabenstätt – Eine fremde Geldbörse hat ein 39-Jähriger am Montag an der Tankstelle an der Autobahn eingesteckt. Eine Grassauerin hatte ihren Geldbeutel gegen 10.30 Uhr liegen lassen. Der 39-Jährige saß nach ihr an dem Platz, steckte die Geldbörse ein und ging. Da er aber sein Handy liegen ließ, kam er bald zurück. Als die inzwischen informierte Angestellte ihn ansprach, erwiderte er, er habe den Geldbeutel bei der Polizei in Rosenheim abgeben wollen. Hinzugerufene Polizeibeamte nahmen ihm die Geldbörse ab und übergaben sie der Besitzerin. Es fehlte nichts. Die Beamten werden die Angaben des Mannes noch genauer überprüfen. fb


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen