weather-image
16°

Geld für Straßenbau in Siegsdorf

3.0
3.0

Siegsdorf – Zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in Siegsdorf baut die Gemeinde die Verbindungsstraße Hörgering – Gschwendt auf einer Länge von 641 Metern aus, verbreitert die Straße und legt Ausweichstellen an.


Dazu hat die Regierung von Oberbayern der Gemeinde eine Zuwendung von insgesamt 170 000 Euro in Aussicht gestellt und in einer weiteren Rate 59 000 Euro bewilligt. Die Gesamtkosten sind mit 410 000 Euro veranschlagt. fb

Anzeige