weather-image
14°

Gedenkstein der Holzers zerkratzt

3.0
3.0

Traunstein. Unbekannte zerkratzten die Inschrift des Gedenksteins, der an der Kernstraße an das Schicksal der jüdischen Familie Holzer erinnert. Nach ersten Ermittlungen dürfte sich die Tat bereits in der Nacht zum Samstag, 7. Dezember, zugetragen haben.


Auch ein Plakatständer in der Bahnhofsunterführung mit Hinweisen zur Ausstellung »Rechtsradikalismus in Bayern« wurde beschädigt. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise entgegen. Ob die beiden Taten in Zusammenhang stehen, ist derzeit nicht geklärt. Hinweise nimmt die Kripo unter Telefon 0861/98730 entgegen.

Anzeige