weather-image
19°

Gasalarm im Ettendorfer Weg

0.0
0.0

Traunstein. Gasalarm hat es gestern Vormittag im Ettendorfer Weg gegeben: Bei Bauarbeiten hat ein Bagger die Leitung eines Hausanschlusses abgerissen. Viel Gas trat glücklicherweise nicht aus: Die benachbarten Stadtwerke Traunstein drehten das Gas schnell ab. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Traunstein konnte unverrichteter Dinge wieder abrücken.


Es habe keine Gefahr bestanden, zumal der kurze Gasaustritt im Freien erfolgt sei, sagte Stadtwerke-Geschäftsführer Stefan Will im Gespräch mit dem Traunsteiner Tagblatt. »Niemand kam zu Schaden«, so Will. Den an der Gasleitung entstandene Sachschaden konnte der Stadtwerke-Chef gestern noch nicht beziffern.

Anzeige