weather-image

Fußgänger am Zebrastreifen erfasst

0.0
0.0

Traunreut. Leicht verletzt wurde ein 66-jähriger Traunreuter, als er am Zebrastreifen auf der Werner-von-Siemens-Straße von einem Auto angefahren wurde. Der Mann wollte am späten Mittwochnachmittag die Straße überqueren, dabei übersah ihn ein Autofahrer und erfasste den Fußgänger mit der Fahrzeugfront. Der 66-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in die Kreisklinik Trostberg gebracht.


 
Anzeige