weather-image

Führungen: »Nachts im Museum«

Siegsdorf. Die dunkle Jahreszeit hat auch ihre Vorteile. Das dachten sich die Mitarbeiter des Naturkundemuseums Siegsdorf und arbeiteten ein eigenes Programm für eine Nachtführung aus.

Dabei wird das Museum von seiner – normalerweise nur vom Sicherheitsdienst zu erlebenden – »dunklen Seite« zugänglich gemacht. Im Schein von Taschenlampen ergeben sich ganz neuartige Einblicke und Perspektiven. Und das, was man vielleicht schon zu kennen geglaubt hat, zeigt ganz neue Seiten. Die Besucher können Vieles ertasten, was sonst unbemerkt geblieben wäre.

Anzeige

Dieses Angebot »Nachts im Museum« gibt es nur im Winterhalbjahr und eignet sich besonders für Kindergeburtstage und -feiern. Weitere Informationen gibt es im Naturkundemuseum unter der Telefonnummer 08662/13316; dort ist es auch nötig sich anzumelden, wenn man an einer Nachtführung teilnehmen will.