weather-image
29°

Feuerwehr rückt aus: Spanplatten auf dem Grill verbrannt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Traunreut – Sehr starken Rauch sahen Passanten am Donnerstagvormittag in einem Schrebergarten am Frühlinger Spitz – und alarmierten sofort die Feuerwehr.


Erhebliche Rauchentwicklung führte am Donnerstagmittag zu einem Feuerwehreinsatz in einem Schrebergarten am Frühlinger Spitz. Um 11.10 Uhr hatten Passanten über den Notruf die Rauchentwicklung bei der Integrierten Leitstelle gemeldet. Die Traunreuter Feuerwehr wurde umgehend alarmiert. Der Rauch wurde durch mehrere Pressspanplatten verursacht, die auf einem Grill verbrannt wurden. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Es wurde niemand verletzt und es gab auch keinen Sachschaden.

Anzeige