weather-image

Feuerwehr löschte Küchenbrand

5.0
5.0

Palling – In einer Dachgeschosswohnung im Pallinger Ortsteil Freutsmoos ist in der Nacht auf Sonntag ein Brand ausgebrochen.


Als die Feuerwehren gegen 2.30 Uhr eintrafen, befanden sich die beiden Bewohner bereits auf dem Balkon und hatten zeitgleich mit dem Eintreffen der Rettungskräfte versucht, die Flammen zu löschen. Der Feuerwehr gelang es schließlich, den aufkommenden Brand endgültig unter Kontrolle zu bringen und damit ein Ausbreiten des Feuers zu verhindern. Die Bewohnerin wurde wegen des Verdachts auf leichte Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

Anzeige

Das Feuer ist nach ersten Erkenntnissen in der Küche ausgebrochen. Bisher gibt es keine Hinweise auf Brandstiftung. Die Höhe des Schadens liegt bei rund 5000 Euro. fb