weather-image
15°

Fernzüge fahren wieder ab Dienstag

1.0
1.0

Reisende aus dem Chiemgau können ab kommenden Dienstag wieder die Züge der zweistündlichen Fernverkehrslinie Frankfurt-München-Salzburg nutzen. Das gab die Deutsche Bahn am Donnerstag in einer Pressemitteilung bekannt. Die Zugverbindung war im Rahmen des Flüchtlingsansturm eingestellt worden, da die Zeiten des Fahrplans nicht eingehalten werden konnten.


Nun verkehren die Fernzüge bis auf Weiteres wieder zwischen Freilassing und München nach dem Regelfahrplan mit Halten in München-Ost, Rosenheim, Prien, Traunstein und Freilassing. In Freilassing besteht Anschluss an den Regionalzug und die S-Bahn nach Salzburg. Die Railjet-Linie des ÖBB zwischen Budapest und München endet weiterhin mit dem Halt in Salzburg. fb

Anzeige