weather-image
28°

Fahrer hatte 2,5 Promille

4.5
4.5

Obing – Ein 42-jähriger Lastwagenfahrer aus Baden-Württemberg fuhr in den frühen Morgenstunden des Donnerstags bei Obing an einen Baum. Der Mann wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Fahrer 2,5 Promille hatte.


Der Lastwagenfahrer war auf der Bundesstraße von Obing in Richtung Altenmarkt unterwegs. Kurz nach Obing kam der Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte an einen Baum. Der 42-Jährige musste von der Feuerwehr Obing mit schwerem hydraulischem Gerät befreit werden. Trotz der starken Deformation der Sattelzugmaschine zog sich der Lastwagenfahrer nur leichte Verletzungen zu.

Anzeige

Aus einem beschädigten Tank der Sattelzugmaschine lief Dieselkraftstoff ins Erdreich. Eine Mitarbeiterin des Wasserwirtschaftsamts wurde entsprechend verständigt und kam zur Unfallstelle. Der verunreinigte Bereich musste ausgebaggert werden. Die Feuerwehr Obing war mit rund 30 Einsatzkräften an der Unfallstelle. Der Sachschaden ist erheblich. fb