weather-image
21°

Fahrer flieht nach Unfall mit einem Leichtverletzten

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild

Einen Leichtverletzen und rund 8000 Sachschaden gab es bei einer Unfallflucht am Samstag in Traunreut.


Der Verkehrsunfall passierte gegen 11.25 Uhr in der Waginger Straße. Ein 36-jähriger Ford-Fahrer war in westliche Richtung unterwegs, als ein 51-jähriger Nissan-Fahrer vor ihm an der Kreuzung mit der Tachinger Straße auf die Straße einbog. Der Nissan-Fahrer geriet dabei auf die Gegenfahrbahn und streifte den Wagen des 36-Jährigen.

Anzeige

Der Ford-Fahrer wurde beim Zusammenstoß leicht verletzt. Der Unfallverursacher fuhr nach dem Zusammenstoß weiter. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Unfallflucht.