weather-image

Es winkt eine Klassenfahrt nach Madrid

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Leonie und David sitzen stellvertretend für die Klasse 6 a des LSH Schloss Ising in der »Ersten Reihe« des Studios. (Bavaria Entertainm./M.Grande)

Chieming – 1440 Klassen der Stufen 6 und 7 haben sich für die Jubiläumsstaffel von »Die beste Klasse Deutschlands« (KiKA/hr/ARD) beworben.


Doch nur 32 Schulklassen haben es in die Wochenshows der Quizsendung geschafft – darunter die Klasse 6 a des Landschulheims (LSH) Schloss Ising. Sie tritt jetzt das Rennen um den Titel »Die beste Klasse Deutschlands« 2017 an. Das Team aus Ising tritt am 22. Mai in der zweiten Wochenshow das Rennen um den Titel an; es gilt, mehr Punkte als die Klasse 6 c des Gymnasiums am Sandberg aus Wilkau-Haßlau zu sammeln.

Anzeige

Stellvertretend für die 6 a des LSH Ising sitzen Leonie und David in der »Ersten Reihe« des Studios: »Wir sind ein gutes Klassenteam. Und wenn es drauf ankommt, halten wir felsenfest zusammen.« Mit ihrem Schlachtruf »Wir schaffen das!« geht es jetzt ans Ratepult und hoffentlich auch eine Runde weiter ins Wochenfinale.

In zwei Wettbewerbsrunden stellen sich die Klassen spannenden und unterhaltsamen Quizfragen aus Wissensgebieten wie Natur & Umwelt, Sport, Musik, Erdkunde oder Essen & Trinken. Hier ist Teamgeist gefragt, denn die Quiz-Show »Die beste Klasse Deutschlands« setzt auf das gesamte Klassenteam: Je mehr Schüler eine Frage richtig beantworten können, desto mehr Punkte werden erspielt – und umso größer die Chance auf den Sieg. Allgemeinwissen allein reicht hier nicht aus. Die Rateteams müssen schnell kombinieren, taktisch spielen und ihr Geschick beweisen.

Ausgestrahlt wird Deutschlands größtes Schülerquiz mit Moderator Malte Arkona seit gestern montags bis donnerstags um 19.25 Uhr im KiKA. Die Wochenfinalshows sind jeweils freitags um 19.30 Uhr im KiKA zu sehen. Im Superfinale, das am Samstag vor Pfingsten, 3. Juni, um 10 Uhr im Ersten bei Check Eins zu sehen ist, treten die vier besten Teams der Staffel gegeneinander an. Die Klasse, die sich gegen die Konkurrenz durchsetzen kann, gewinnt den Titel »Die beste Klasse Deutschlands« und eine Klassenfahrt nach Madrid. Unterstützt werden die Superfinalisten von vielen Stars und prominenten Gästen wie Ralph Caspers, Bürger Lars Dietrich und Jeannine Michaelsen, die sich mit Quizfragen aus Madrid meldet. Außerdem ist Mark Forster als Music Act im Superfinale dabei. fb

Italian Trulli