weather-image
22°

Erst Ladendiebstahl, dann Gefängnis

3.7
3.7
Traunstein: Ladendieb auf frischer Tat ertappt
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Armin Weigel

Traunstein – Drei Parfüms im Wert von rund 130 Euro wollte ein 33-jähriger Sachse am Mittwochmorgen in einem Drogeriemarkt an der Maximilianstraße mitgehen lassen.


Der Mann aus Görlitz steckte sich gegen 8.45 Uhr drei Parfüms ein und wollte mit der unbezahlten Ware den Kassenbereich verlassen. An der Kasse ging dann allerdings die Alarmanlage los. Eine Kassiererin hielt den Mann fest.

Anzeige

Die alarmierten Polizeibeamten überprüften den Mann und stellten fest, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorlag. Die Polizisten nahmen den 33-Jährigen fest und brachten ihn ins Gefängnis. Obendrein wurde er wegen Ladendiebstahls angezeigt.