weather-image
21°

»Eisfahrplan« gilt auf dem Chiemsee

5.0
5.0
Hirschauer Bucht am Chiemsee
Bildtext einblenden
Spaziergang in winterlicher Traumlandschaft in der Hirschauer Bucht. Foto: Sepp Niederbuchner / Symbolbild

Chiemsee – Die Eisbildung auf dem Chiemsee ist derzeit so stark, dass der Schiffsbetrieb auf der Strecke Prien/Stock – Herreninsel am Sonntagabend nach der letzten Kursfahrt ab Stock um 18.30 Uhr eingestellt werden musste. Das teilte die Chiemsee-Schifffahrt Ludwig Fessler dem Traunsteiner Tagblatt mit.


Ab der Anlegestelle in Gstadt werden demnach ab dem heutigen Montag nur noch Fahrten nach dem »Eisfahrplan« stattfinden. Wie lange die Strecke von Gstadt zur Herreninsel noch befahren werden kann, war gestern Nachmittag ungewiss.

Anzeige

Nähere Informationen gibt es im Internet auf der Seite der Chiemsee-Schifffahrt und unter Telefon 08051/60 90. fb