weather-image
22°

Einmal im Monat zum Kochtreff

0.0
0.0

Kirchanschöring. Mit einem vielfältigen Programm und einer ganzen Reihe von Neuerungen geht die Volkshochschule Kirchanschöring ins neue Semester.


Da die Gemeinde das Projekt »Leben und Wirtschaften in Kirchanschöring« ins Leben gerufen hat, beteiligt sich nun auch die VHS mit einem Vortrag daran. Hubert Franz Jaksch, ein Bauer, der neue Wege geht, informiert über sein Projekt: gemeinschaftlichen Gemüseanbau als Idee einer Zusammenarbeit zwischen Bauer und Konsumenten. Der Vortrag findet am Dienstag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr im Salitersaal statt.

Anzeige

Ebenfalls neu im Programm ist ein Kochtreff, der an jedem ersten Donnerstag im Monat stattfindet. Hier sind besonders solche Teilnehmer willkommen, die noch alte Rezepte oder Verfahren etwa zum Einmachen von Lebensmitteln kennen. Auch ein Kochkurs für thailändische Küche wird wieder angeboten.

Wichtige Sparte Tanz wieder gut aufgestellt

Untrennbar mit dem Kirchanschöringer VHS-Programm verbunden ist die Sparte Tanz. Nicht fehlen darf dabei unter anderem der »Hochzeits- und Schnellkurs« an einem Wochenende und der regelmäßige Tanztreff »Concordia«. Der Teil Sport und Bewegung, zu dem Tanz auch gehört, beinhaltet ansonsten unter anderem noch Rückenschule, Pilates, Lach-Yoga oder Bauch-Beine-Po-Training. Ein ganz besonderer Kurs steht unter dem Motto »Wege zu meiner inneren Kraft«, der von Heilpraktikerin Marion Hofmeister und Pfarrer i. R. Siegfried Fleiner geleitet wird.

Im Rahmen der Abteilung »Kreatives Gestalten« könnten Interessierte wieder ein Dirndl schneidern und – das ist ganz neu – eine dazu passende Tasche nähen. Aber auch Adventskranzbinden, Weidenkorbflechten oder Zeichnen stehen zur Auswahl. Für Nostalgiker oder Ahnenforscher würde sich ein Kurs eignen, bei dem die alte deutsche Schrift im Mittelpunkt steht. Vorhandene Dokumente können zum »Entziffern« mitgebracht werden.

Auch der EDV-Bereich ist gut vertreten. Wer sich mit Computern noch nicht angefreundet hat, kann in den Bereich an jeweils zwei Abenden »hineinschnuppern«. Spezielle Kurse gibt es dann für Word, für Excel, für digitales Fotografieren und auch für die anschließende Verarbeitung der Bilder in einem Fotobuch.

Das Sprachenangebot umfasst Kurse in Englisch und Spanisch sowie eine Studienreise nach Cornwall unter Leitung der Englisch-Dozentin Edith Friedrich. Neu ist ein Spanisch-Anfängerkurs. Instrumentalunterricht gibt es für Gitarre und Klavier beziehungsweise Keyboard und für die ganz Kleinen gibt es den »Musikgarten«.

Anmeldungen sind in der Tourist-Info oder im Rathaus in Kirchanschöring möglich. he