weather-image
25°

Eine Verletzte und 22 000 Euro Schaden

2.3
2.3

Chieming. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Egerer wurde eine 57-jährige Chiemingerin leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 22 000 Euro.


Ein 18-jähriger Halfinger war mit seinem Auto von Traunstein kommend Richtung Seebruck unterwegs. An der Einmündung in die Truchtlachinger Straße bog die 57-Jährige trotz des Gegenverkehrs ab und es kam zum Zusammenstoß.

Anzeige

Die Chiemingerin hatte zwar die Vorfahrt des Halfingers missachtet, jedoch erhärtete sich der Verdacht, dass der Halfinger rechts blinkte. Somit hatte die Chiemingerin angenommen, der Halfinger wollte abbiegen. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt.