weather-image
16°

Eine Leichtverletzte, 13 500 Euro Schaden

0.0
0.0

Siegsdorf – Eine Leichtverletzte und ein Schaden von rund 13 500 Euro sind bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2105 bei Siegsdorf entstanden.


Eine 63-jährige Siegsdorferin hatte am Montag gegen 13 Uhr mit ihrem Nissan auf Höhe einer Gärtnerei links auf die Staatsstraße 2105 einfahren wollen. Sie setzte den linken Blinker, musste aber verkehrsbedingt warten.

Anzeige

Das erkannte die Autofahrerin hinter ihr, eine 78-jährige Siegsdorferin, zu spät und fuhr trotz einer Vollbremsung mit ihrem Mitsubishi auf den Nissan auf. Die 63-jährige Siegsdorferin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. fb