weather-image
24°

Einbruch in Haus am Traundamm

1.8
1.8

Traunstein – Einem aufmerksamen Nachbarn verdanken es Hauseigentümer am Traundamm, dass der Einbruch in ihr Haus bei der Polizei gemeldet wurde.


Nach Polizeiangaben hatte der Nachbar am Sonntag gemeldet, dass seit Donnerstag ein Fenster am Nachbarhaus offenstand. Da in der ganzen Zeit kein Licht eingeschaltet wurde, vermutete der Nachbar, dass die Eigentümer nicht zuhause sind. Eine Polizeistreife fand ein aufgebrochenes Fenster vor. Der Täter benutzte den Erdnagel einer Gartenleuchte, um das Küchenfenster aufzuhebeln. Da im Inneren des Hauses nichts durchwühlt wurde, geht die Polizei davon aus, dass der Täter gestört wurde.

Anzeige

Hinweise nimmt die Polizei Traunstein unter Telefon 0861/98 73-0 entgegen. fb

Mehr aus der Stadt Traunstein